Babymassagekurse

„Babymassage ist kein Trend, vielmehr ist es eine uralte Kunst….“

(Vimala Schneider McClure)


Mit der Geburt verliert das Baby seine gewohnte Umgebung und muss seine Umwelt neu kennen lernen. Durch liebevolle, achtsame und sanfte Berührungen lassen sich Sicherheit, Vertrauen und seelische Wärme vermitteln. Berührung ist für das Wohlbefinden sehr wichtig. Auf der Haut befinden sich viele Sinnesrezeptoren, welche Reize an das Gehirn weiterleiten. Wohltuende Berührungen fördern die positive Bindung zwischen Baby und Eltern und fördern eine gesunde Entwicklung des Kindes. Werden Kinder mit einem liebevollen und respektvollen Umgang in kommunikativer und emotionaler Weise begleitet, trägt dies zu ihrer Empathiefähigkeit und zu ihrer Gesundheit bei. Mit einer liebevollen Massage kann Ihr Baby zur Ruhe zu kommen, verhilft oft zu besserem Schlaf und zu einem guten Körperbewusstsein. Zudem stimuliert die Baby-Massage das Immunsystem und wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.
Die Babymassagetechniken basiert auf Elementen der indischen und der schwedischen Massage. Hinzu kommen noch Übungen aus dem Yoga und eine speziell entwickelte Entspannungstechnik. Sie als Eltern lernen mit der Babymassage, die Signales Ihres Kindes besser zu verstehen und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Hierdurch begreift das Baby, dass seine Bedürfnisse wichtig und von seinen Bezugspersonen verstanden werden. Im Kurs werden neben der Babymassage auch Ihre Sinne und Ihr Gespür für Ihr Baby geschärft. Der Kurs Babymassage dient Ihnen zur Anregung einer gelungenen Bindungsentwicklung und verhilft Kindern und Eltern zu einem guten Start.

Meine Kurse sind Ruheinseln für Eltern im oft hektischen Alltag. Sie lassen den Eltern Raum um selber zu entspannen und sich uneingeschränkt mit ihrem Baby zu beschäftigen. Alle meine Kurse „Babymassage“ sind für Babys ab der 6. Woche bis zum Krabbelalter geeignet. Sie können sich aus meinem Kursangebot den passendsten Kurs für Sie auswählen:

Gruppenkurs

pro Familie für alle 6 Treffen
  • maximal 5 Elternteile mit Ihren Babys
  • in gemütliche Atmosphäre im Kurs-/ & Entspannungsraum
  • 6 Treffen, jeweils einmal in der Woche mit jeweils 75 Minuten
  • 90 €
  • Start am Dienstag, den 21.9.2021 um 9.00 Uhr

Einzelkurs

pro Termin à 60 Minuten
  • Babymassage als Einzelkurs
  • In der Praxis oder bei Ihnen Zuhause
  • Zeitfenster nach Absprache wählbar
  • 40 € pro Stunde

In meinem-Gruppenkurs kommen maximal 5 Elternteile mit Ihren Babys in gemütlicher Atmosphäre im Kurs-/ & Entspannungsraum meiner Vitalheilpraxis zusammen. Der Kurs umfasst 6 Treffen, jeweils einmal in der Woche mit jeweils 75 Minuten. (ausgenommen sind Schulferien in BW). Das erste Treffen ist das Einstiegstreffen. Hier beschreibe ich die Intuition der Babymassage, bringe Ihnen die jeweiligen Kursinhalte näher und sage etwas zu den Kursregularien und den Materialien, die sie zu den Treffen mitbringen sollten. Bei den anderen fünf Treffen erlernen Sie die Massagegriffe für Gesicht, Brust, Bauch, Arme, Beine und Rücken. Sie massieren Ihr Baby selbst; ich zeige Ihnen die Griffe und Techniken an meiner Babypuppe. Beim Gruppenkurs ist nach der Massage Zeit, sich mit anderen Eltern über aktuelle Themengebiete rund um das Baby auszutauschen und sich zu besprechen.

Wenn Sie die Babymassage lieber individuell erlernen möchten, biete ich Ihnen die Babymassage auch als Einzelkurs an. Gerne können Sie zu mir in die Praxis kommen oder ich komme zu Ihnen nach Hause. Das Zeitfenster können Sie wählen, wann es Ihnen und Ihrem Baby am Besten passt.
Als Kosten für den Einzelkurs berechne ich Ihnen 40 Euro pro Termin à 60 Minuten. Termine und Häufigkeit finden in Absprache mit Ihnen statt.

csm_Siegel_beruehrung_mit_respekt_08a9eef426